Filmproduktion München

, Was macht einen guten Werbefilm aus?   Warum sollte Ihr Unternehmen auf Videomarketing setzen!, Filmproduktion München

Was macht einen guten Werbefilm aus? Warum sollte Ihr Unternehmen auf Videomarketing setzen!

Dass Videomarketing gerade in aller Munde ist, kommt nicht von ungefähr. Videos sind in den letzten Jahren zu einem wichtigen Bestandteil des digitalen Marketings geworden, während sich die Videoproduktion rasant weiterentwickelt und einen Ort in der Online-Welt geschaffen hat, an dem sie nicht mehr wegzudenken sind.
Social Video Marketing verwendet Kurzfilme, Live-Streams und Geschichten, um Ihre Botschaft und Ihren Wert zu vermitteln. Welche von YouTube, TikTok oder Instagram am besten ist, hängt von Ihrer Zielgruppe und Ihrem Thema ab. Mit der richtigen Strategie und 10 Tipps können auch kleine und mittelständische Unternehmen mit kleinem Budget profitieren.

Werbefilmproduktion – Filmproduktion und Videoproduktion

Warum funktionieren Videoinhalte?

Warum sind Videos im Web so beliebt? Klassisches und lineares Fernsehen werden obsolet und Internetnutzer werden die Bosse ihrer Programme sein. Allein der Marktführer YouTube lädt jede Minute 400 Stunden Videomaterial hoch. Die meisten Menschen denken bei den Stichworten Social Video und Video Marketing an YouTube. Aber in Blogbeiträgen möchte ich Nischenanbieter wie Twitch und aufstrebende Stars wie TikTok nicht vergessen. Gut formatierte Videos können auf vielfältige Weise verwendet werden. Von faszinierenden Werbespots, die Ihre Marke erlebbar machen, von cleverem Storytelling bis hin zu Erklärvideos. Dem Kunden die Funktionsweise des Produkts in einem nützlichen Kurzfilm zu erklären, erreicht damit zwei Ziele.
Ihre Kunden freuen sich über eine kurze, verständliche Erklärung, anstatt sich durch die Bedienungsanleitungsseite zu ärgern. Das Internet und die sozialen Medien ziehen die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich. Mit einem guten Erklärvideo entlasten Sie Ihre Hotline und Ihren Kundenservice. Kollegen müssen nicht mehr 10 mal am Tag Fragen zur Bewerbung beantworten, sondern wahrscheinlich nur noch einmal am Tag.

Social Video veröffentlichen: Sie können Ihr Video auf einer Website, einem Blog oder Webshop einbetten und auf Social-Media-Plattformen teilen. Wenn Ihr Unternehmen regelmäßig Videos veröffentlicht, bietet es sich an, einen eigenen Kanal auf YouTube zu erstellen. Die richtige Plattform. Neben Filmen, die sorgfältig für Image und Branding erstellt wurden, gibt es zahlreiche Videos, die nur vorübergehend erscheinen. Dazu gehören Livestreams auf Instagram, Facebook oder Twitter ebenso wie kurze Videos auf Snapchat und Stories auf Instagram oder Facebook. Auch wenn das Video nur kurz erscheint, müssen Sie sehr vorsichtig sein. Nehmen Sie als Beispiel einen Live-Stream. Überlegen Sie sich vor dem Start, wie Sie vorgehen möchten und bereiten Sie sich zumindest auf den Start vor. Denken Sie auch daran, dass die Zuschauer den Livestream nach Belieben betreten und verlassen können. Daher schadet es nicht, zum Kernthema zurückzukehren und sich immer wieder zu wiederholen.

Werbeagentur Filmproduktion München – Unser Wissen für Ihre Videoproduktion

Es ist bei allen Altersgruppen beliebt, daher ist es unwahrscheinlich, dass Sie Probleme mit Ihren Videos haben werden. Trotzdem ist die Plattform anders. YouTube ist längst eine Plattform für alle Altersgruppen. Silver-Surfer können auch nach Anleitungen suchen und Auszüge aus „Dalli Dalli“ abrufen. Auch auf Facebook ist die höchste Altersgruppe stark vertreten, wo sie Videos konsumiert.

Der Twitch und die schnell wachsende App TikTok ziehen nach und nach Menschen über 30 an. Twitch hat seinen Ursprung nach wie vor in der E-Gaming-Szene, und viele Nutzer wissen, dass es früher von TikTok musical.ly hieß und vor allem von weiblichen Teenagern genutzt wurde.

Die Zeiten sind vorbei, und es gibt sogar tägliche Nachrichten von TikTok, die für 500.000 Benutzer, Anwälte und Apotheker hart arbeiten. Wer dort tätig ist, muss die Inhalte bis dahin präsentieren und darf seiner Filme nicht überdrüssig werden. Trotzdem sind Stil und Story sehr unterschiedlich. Möchte man jedoch sehr junge Kunden mit schnellen Bildwechseln und knalligen Farben erreichen, geht es bei der Altersgruppe 40+ lieber etwas seriöser zu. Wie immer im Marketing kann Ihnen die Arbeit mit Personas helfen. Anstatt mit einer Mutter zu sprechen, die in einem Reihenhaus arbeitet, hat Monica eine bestimmte Person im Sinn. Werbefilme machen:
Dinge, die man sehen sollte Es ist eine bekannte Tatsache, dass Video zum Hauptmedium wird. Und es hat nicht lange gedauert.

Dies wurde durch zahlreiche Studien zum Nutzerverhalten im Internet, durch die enorme Entwicklung der Zahl der YouTube-Nutzer und schließlich mit dem Ziel, soziale Netzwerke zu einer zweiten Videoplattform zu machen, bewiesen durch die Videofunktionen von Facebook als Gigant in Keine Zeit. Und wir haben in diesem Blog schon viel gesagt, warum das so ist. Filme bewegen sich und Filme können viel aufdringlicher kommunizieren als jedes andere Medium.

Der Film wird länger in Erinnerung bleiben. Der Film sagt mehr als tausend Worte. Aber es ist auch klar, dass es nicht ausreicht, eine gute Geschichte und ein gutes Video zu produzieren. Was ist der beste Film, wenn er verschwindet? Auf keinen Fall sollten Unternehmen Videomarketing ignorieren. Im Zuge einer gut durchdachten und kreativen Videomarketing-Strategie lässt sich der Einsatzbereich von Video stark erweitern.

Verzaubern Sie Ihre Zielgruppe im Web!
Die Digitalisierung schreitet voran und das Nutzerverhalten der Zielgruppe verändert sich. Ob zur Informationsbeschaffung oder Unterhaltung, soziale Netzwerke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und werden zu einem wichtigen Kontaktpunkt für Unternehmen. Schaffen Sie mit dem richtigen Format und Konzept Engagement und fesseln Sie Ihre Zielgruppe. Im besten Fall garantieren wir Ihnen, dass Ihr Film viral wird und Sie den Multiplikatoreffekt nutzen können.
Was sind Webinhalte?
Unter Webinhalten versteht man eine Vielzahl multimedialer Inhalte, die auf Internetplattformen geteilt werden. Webinhalte können Zielgruppen informieren, unterhalten und begeistern. Die Verwendung von Videos wird innerhalb von Webinhalten immer wichtiger. Videoformatierte Webinhalte können eine Vielzahl von Formaten annehmen. Eine ganze Serie zu einem bestimmten Thema, eine Interviewsequenz mit Social-Media-Einführungstexten oder ein anschaulicher Film zu verschiedenen Themen. Hier sind der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt

Viralisierung: Auslieferung über Social Media Verwandte Inhalte und Qualitätspunkte
Das Web ist voll von Inhalten – und jetzt steigt die Zahl der Videos. Wer sich von der Masse abheben will, braucht relevante Inhalte und eine kreative Umsetzung. Ihr Film muss nicht Hollywood-reif sein, aber die Qualität sollte stimmen. Idealerweise sollte der Inhalt informativ, interessant oder beides sein. Wer ein Kommentarvideo machen will, muss scherzhaft darauf stoßen. Der Wiedererkennungswert ist wichtig. Videoproduktion: Was wir für Sie tun können.

 
Sie haben eine gute Idee und eine kreative Herangehensweise. Es kann einen fesselnden Film ergeben, aber haben Sie Ihre Kernbotschaft übermittelt? Filme eignen sich hervorragend, um Botschaften zu kommunizieren. Kurzfilme nicht überladen. Konzentrieren Sie sich auf eine Nachricht, mit der Sie sich befassen möchten, und versuchen Sie nicht, mehrere Einsprüche gleichzeitig zu senden. Idealerweise sollte die Botschaft zwei- oder dreimal erscheinen, damit auch der unscharfe Betrachter die Botschaft verstehen kann. Zuerst in der Mitte des Films und zum Schluss noch einmal. Wenn Sie als Vorladung Zuschauer in den Webshop locken möchten, müssen Sie die URL auf der Endkarte anzeigen.

Social-Media-Videos von Werbefilmern Fesseln Zuschauer mit anschaulichen Einleitungen und Storytelling
Um sich im Hintergrundrauschen des Internets abzuheben, brauchen Sie tolle Titelbilder und leicht verständliche Titel, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Das reicht natürlich nicht. Die ersten Sekunden müssen das Publikum fesseln. Um das Video viral zu machen, ist es emotional und motiviert die Benutzer, Nachrichten über das Netzwerk zu teilen. Heben Sie sich mit einem eindrucksvollen Werbefilm von der Masse ab. Produktfilm. Erklärfilm. Animation. Rekrutierungsfilm. Werbefilm. Imagefilm. Leistungen: Vertrieb, Vorproduktion, Beratung, Postproduktion.

Unser aktuelles Projekt
Image-Video für die ZZERO, eine virtuelle Gründermesse, die in diesem Jahr bereits zum 3. Mal stattfindet.
www.zzero.digital